Der VereinWalder KottenAktivitätenNews anfordern!Bilder

Walder Bürgerverein 1861 e.V.

Herzlich Willkommen


....auf der Website des WALDER Bürgervereins !!

WALD ist ein Ortsteil der Stadt Solingen im Bergischen Land.

 


Liebe Mitglieder und Freunde des Walder Bürgervereins,
 
wir möchten wieder auf einige Veranstaltungen unseres Vereins hinweisen.
 
Am 25.05.2018 findet das Benefiz-Konzert von Klaus Stachuletz alias Dr. Mojo zugunsten unseres Walder Kottens statt. Den Walder Kotten konnten wir zu dieser Veranstaltung neu "aufbereiten". Viel Mühe hat es gekostet, aber es ist geschafft. Am 24.05. unterstützt uns die Fa. Emons bei der Endreinigung und dann kann es losgehen. Einlass ist um 18:30 Uhr, die Veranstaltung beginnt um 19:00 Uhr, das Konzert etwas später. Die Zuhörer können viele Titel nach eigenem Geschmack auswählen. Der Eintritt ist kostenlos, es wird aber um eine Spende für unseren Kotten gebeten. Nochmal der Veranstaltungsort: Walder Kotten, Locher Str. / Ecke Rembrandtstr. (Eingang). Der Kotten ist kein Riesengebäude, deshalb ist die Besucherzahl beschränkt.
 
Am 02.06.2018 finden im Kotten dann über den Tag verteilt Video-Aufnahmen von 30 Künstlern statt. Die Fa. Torner.TV hat dazu unseren Kotten als Location ausgewählt. Obwohl es eigentlich keine öffentliche Veranstaltung ist, spricht aber nichts dagegen sich das bunte Treiben mal anzuschauen.
 
In beiden Veranstaltungen wird es entsprechendes Catering geben.
 
In der nächsten Woche soll auch der öffentliche Bücherschrank auf dem Walder Kirchplatz aufgestellt werden. In einer kleinen Feier werden wir das nach unserem Veranstaltungsreigen im Kotten entsprechend würdigen.
 
Auch in diesem Jahr wollen wir wieder einen Walder Kalender herausbringen. Wir sind noch auf der Suche nach schönen Fotos. Unter den Teilnehmern am Fotowettbewerb verlosen wir wieder schöne Preise, so ein Essensgutschein im Haus König, ein Büchergutschein des Bücherwalds und einen Gutschein für den "Finkhäuser". Es sollen nicht mehr als 5-6 Fotos eingesandt werden. Einsendeschluss ist am 06.06.2018.
 
Im Sommer werden dann wieder Parkkonzerte im Walder Stadtpark stattfinden. Wir werden die Konzerte natürlich zu gegebener Zeit ankündigen.
 
 
Lieben Gruß
Ihr Wolfgang Müller
Walder Bürgerverein 1861

 

Unser Vorstand

Der Vorstand des neuen WALDER Bürgervereins 1861 e.V......





Geschichtliches zum Wauler Dorp....


Hier geht's lang....!


Chronologie der Stadt Wald..

1135 namentlich erwähnt wurde das Kirchspiel Wald in einer Urkunde.
1218 wurden im Bergischen Land Gerichtsbezirke errichtet, einer davon war Wald.
1314 Am Deutzer Hof gab es ein Gericht.
1363 erste Erwähnung des Amtes Solingen, hierzu gehörte auch das Kirchspiel Wald.
1811 Andreas Küller und Co. erfinden einen dem englischen gleichwertigen Gußstahl. Daraufhin Gründung der "Walder Gußstahlerfindungesellschaft".
1818 wurde für die heutige evangelische Kirche der erste Grundstein gelegt und ....
1843 bekamen die Katholiken ihre eigene Kirche.
1856 erhielt Wald das Stadtrecht nach preußischer Städteordnung.
1865 Eröffnung einer Telegraphenstation in Wald.
1875 wurde Otto Fürst von Bismarck zum Ehrenbürger von Solingen und Wald ernannt.
1876 wurde die Walder Schützenhalle gebaut.
1890 erhielt Wald ein eigenes Wappen, welches von Kaiser Wilhelm persönlich genehmigt wurde.
1891 Inbetriebnahme der Eisenbahnstrecke Solingen - Wald - Vohwinkel, die so genannte Korkenzieherbahn.
1892 Bezug des neuerbauten Walder Rathauses.
1920 Bau der ersten städtischen Siedlung am Weck's Häuschen in Wald.
1928 Einweihung der Walder Jahn-Kampfbahn.
1929 Vereinigung von Gräfrath, Höhscheid, Ohligs, Solingen und Wald zur Großstadt Solingen.

Allgemein